Über uns

v.l.n.r: Oliver & Natalia Häberlin, Sarah & Andreas Frehner, Julio & Mariella Jimenez
v.l.n.r: Oliver & Natalia Häberlin, Sarah & Andreas Frehner, Julio & Mariella Jimenez

Das Team der Stiftung Restaurando Vidas Formando Familias besteht aktuell aus drei Ehepaaren. Gegründet wurde die Stiftung im Januar 2013 in Medellín von Andreas und Sarah Frehner. Sie wuchsen in der Schweiz auf und sind seit 2008 verheiratet. Im Januar 2009 wanderten sie nach Kolumbien aus. Vor der Gründung der Stiftung arbeiteten sie je zwei Jahre in zwei verschiedenen Kinderheimen in Medellín.